Menü

K wie KaffeeKränzchen

Du liest richtig heute gibt es ein KaffeeKränzchen. Zum K fielen mir einige Themen ein, jedoch ist Kaffee meist an erster Stelle, deshalb machen wir ein KaffeeKränzchen zusammen. Es ist nicht schwer! Die Bild-für-Bild Anleitung soll dich glustig machen: Du brauchst: AquarellPapier (meines ist von VanGogh) Pinsel Glas mit einem Durchmesser den du magst Kaffee […]

i wie interferenz

Schimmernde Farben erhellen das Herz – Aquarell Lettering Heute mache ich mal etwas Werbung und das aus vollster Überzeugung und Freude! Kennst du die Metallic und interference Farben von Van Gogh schon? Ich liebe sie und es macht echt Spass sie zu vermalen! Dieser tolle Kasten gibt es mit 6 metallic Farben (Silver, Gold Light, […]

H – wie Handlettering Herausforderung

Eigentlich würde es ja auf der Hand liegen, beim Buchstabe H etwas über Handlettering zu schreiben. Aber ich will nicht – ha! Beziehungsweise habe ich HIER schon mal geschrieben, was für mich Handlettering eigentlich ist. Heute geht es mir um Herausforderungen! Ich folge ziemlich vielen HandletteringMenschen im WeltWeitenWeb. Ich mag einige Feeds wirklich sehr gerne […]

F – wie falsche Kalligrafie

Ohne Feder schreiben wie ein Kalligraf Bei dem Buchstabe F kommt eine meiner meist gebrauchten Techniken – die falsche Kalligrafie oder faux calligraphy. Wie es der Name wieder einmal verratet, ahmt man die Kalligrafie nach. Das heisst, es wird mit der Strichstärke jongliert, es gibt einige Striche die du hierfür dicker zeichnest und andere sind […]

B – wie Brushlettering

Heute erzähle ich dir etwas über Brushlettering. Wie du beginnst und was dir hilft, schöne Schriftzüge zu gestalten. Brushlettering nennt man die Kunst, mittels Pinsel oder Pinselstift Buchstaben zu formen. Hierzu gibst du bei jedem Abstrich Druck auf das Gerät und bei den Strichen, welche rauf gehen, lässt du den Druck los. So entstehen verschiedene […]

… wie Alles begann – TEIL 2

Hey, ich bin dir hier ja noch eine Fortsetzung schuldig. Magst du dich noch an Kreativ Abenteuer – Teil1 erinnern? Schon eine ganze Weile her und viel hat sich getan. Aber da ich zwar „Frau der schönen Worte“, aber nicht „der vielen Worte“ bin, muss ich immer den Zeitpunkt abwarten an dem ich so richtig […]