Menü

Radiooooo

Hihi* Ich finde es ja immer noch wahnsinnig lustig! Ste im Radio… das klingt ja megaHammer gut, oder?

Ich bekam Irgendwann um Weihanchten eine Anfrage von NEO1, ob ich nicht lust hätte für ihre Rubrik

12622166_743059559128638_6185029237093917601_o

ein Portrait zu machen. Na klar hatte ich Lust und war sehr gespannnt wie das abläuft. Dann kam Deborah Krähenbühl dann irgendwann zu mir, eine ganz Liebe und sympathische, so war ich auch nicht nervös. Sie stellte mir einige Fragen und dank ihr weiss ich nun auch, dass der 23.1. *Tag der Handschrift* ist.

An diesem Tag kamen Zwei Interviews im Radio, welche wunderbar geschnitten wurden. Am 16.2. & 21.2. kommt dann noch das etwas persönlichere Portrait, welches dan auch auf der Homepage aufgeschalten wird – aber ich werde es bestimmt melden.

Vielleicht habt ihr ja Lust zu hören, was ich zum Thema schreiben zu sagen habe?

Wie findet ihr es? Ich ja etwas komisch mich so zu hören, aber das sei normal 😉

Wünsche Euch einen schönen Regentag

Herzlichst*

stelogo neu

  1. i finds cool!
    Und au wenn i di scho über zäh Johr kenne und dini Schriibgschicht ha döffe miterläb,e hanis spannend gfunde, zue z lose.
    Sehr autentisch und symphatisch.. so wiede halt au bisch 😉

  2. Mir gehts grad gleich wie Gabriela. Auch wenn ich dich schon gaaaanz lange kenne, fand ich sehr spannend, das Interwiev zu hören! Und du kommst halt einfach total sympathisch rüber! 🙂 Danke Ste!

  3. ändlich ha au ich das tolle Interview vo dir ghört. härzlichi Gratulation zu dim erschaffte Erfolg!!!! Schön hani di dörfe kenne lerne. Ganz liebi Grüessli Jolanda